Betfair

Betfair geht bei Software kein Risiko ein

„Angesichts von Einsparungen im sechsstelligen Bereich fast schon ab dem ersten Tag war die Entscheidung für den Managed Service auf der Basis der SAM-Technologie von Snow für uns kein Glücksspiel, sondern eine ziemlich sichere Bank. Der Dienst hat sich schon vielfach bezahlt gemacht.“

Mark Cox, Head of Global IT Operations, Betfair

KOMPLETTE FALLSTUDIE HERUNTERLADEN

 

KURZPORTRÄT 

Betfair PLC ist die weltweit größte Wettbörse im Internet und der größte Online-Buchmacher in Großbritannien. 

HERAUSFORDERUNGEN

Betfair hatte zunächst keinerlei SAM-Werkzeug im Einsatz. Im Kontext einer Organisation, die sehr schnell wuchs und immer komplexer wurde, war es daher nahezu unmöglich, auch nur rudimentäre Kenntnisse über die Nutzung der Softwarelizenzen zu gewinnen. Dies führte dazu, dass der jährliche True-Up-Prozess auf Mutmaßungen beruhte und nicht auf präzisen, verlässlichen Daten. Es verwundert daher nicht, dass die Softwarekosten bei Betfair Jahr für Jahr rasant anstiegen.

VORTEILE DURCH SNOW

Snow License Manager wurde von Insight als Managed Service bereitgestellt. Mit dieser SAM-Lösung lassen sich nachhaltige Einsparungen bei Desktop- und Serversoftware realisieren. Die Übernahme des True-Up-Prozesses im Rahmen des Enterprise Agreement und eine Serie von SAM-Baselines für unterschiedliche Softwarehersteller runden diese Managed SAM-Lösung zu einem vollständigen Outsourcing-Projekt ab.

NUTZEN UND ROI

Fast schon ab dem ersten Tag konnten Einsparungen im sechsstelligen Bereich realisiert werden. Da mit der Lösung sichergestellt ist, dass die Ausgaben für Software im richtigen Verhältnis zum tatsächlichen Bedarf stehen, sind weitere Einsparungen bei den laufenden Kosten möglich.

 

Vereinbaren Sie einen Termin, der einen Unterschied macht

 

https://www.snowsoftware.com/sites/default/files/betfair-web-top.jpg